Suche:
Club-News Ausgabe 07/2017 | Mittwoch, 24. Mai 2017


Diskussionsrunde: Lüge und Fake in digitalen Medien – Wer sorgt für die Wahrheit?

Immer mehr bearbeitete Bilder und erfundene Geschichten kursieren im Web und fluten zeitweise Social Media. Die Bandbreite reicht von harmlosen Scherznachrichten bis hin zu Horrormeldungen. Wer produziert „Fake News“ und warum? Welche Auswirkungen haben Falschmeldungen und wie geht man damit um? Wem kann man heute noch vertrauen?

Diese Fragen diskutiert eine Journalisten- und Medienexpertenrunde mit

  • Mag. Judith Denkmayr, Freie Journalistin. Sie arbeitet für das Recherche-Projekt "Quo Vadis Veritas?" von Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz.
  • Mag. Barbara Wimmer, Redakteurin bei futurezone.at/KURIER
  • Ao. Univ. Prof. Dr. Fritz Hausjell, Stv. Institutsvorstand, Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien
  • Mag. Gerald Mandlbauer, Chefredakteur der OÖNachrichten
  • Dr. Oliver Plöckinger, Medienrechtsanwalt, Kanzlei SCWP, Linz

auf Einladung des Presseclubs. Moderieren wird die öffentliche Debatte Ulli Jelinek, Vorstand im OÖ. Presseclub. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Wann: Mittwoch, 31. Mai 2017, 19.00 Uhr
Wo: OÖ. Presseclub, Linz, Landstraße 31

Im Bild v. l.: Mag. Judith Denkmayr und Mag. Gerald Mandlbauer (Fotocredit: Ingo Pertramer/OÖNachrichten)


Erfolgreich (im) Netz werken: Tipps und Tricks zu Videos und Interviews im Internet

Das erste Social Media Mentoring Zwischen-Meeting findet am 9. Juni, um 18.30 Uhr im Presseclub statt. Das Thema des Abends lautet: „Tipps und Tricks zu Videos und Interviews im Internet“. Auf Youtube, Facebook und Co werden Videos neben Fotos  immer beliebter. Wie ein attraktives Kurzvideo wirksam in den Sozialen Medien zu gestalten ist oder ein Statement knackig und spannend wird, zeigen Doris Nentwich und Doris Schulz, zwei Medienfrauen mit Erfahrung vor und hinter der Kamera. Die TeilnehmerInnen am Mentoring-Programm probieren Gelerntes auch gleich aus.

Ablauf: Der offizielle Teil mit Inputs und Feedback dauert von 18.30 bis 20.30 Uhr, anschließend folgt der  Austausch innerhalb der Mentoring-Paare. Für Stärkung ist gesorgt! Auch interessierte Gäste und Presseclub-Mitglieder können gerne daran teilnehmen. Kosten: 15 Euro. (Fotocredit: CC0)

Um Anmeldung wird gebeten bei Mag. Doris Schulz, Projektleiterin, 0699/ 17072197 office@social-media-mentoring.at

>> Weitere Infos


Die SeniorInnen besuchen das Keltendorf Mitterkirchen

Das Keltendorf Mitterkirchen zählt zu den archäologischen Attraktionen Oberösterreichs. Im Mittelpunkt steht ein Heldengrab aus der Zeit um 700 vor unserer Zeitrechnung. Inzwischen wurde ein prunkvolles Grab mit reichlich Schmuck und einem weiblichen Skelett entdeckt. Dies ist der Anlass, neben dieser Grabstätte eine sogenannte Herrinnenhalle zu errichten. Beim Bau dieser 180 m² großen und 8 Meter hohen Halle werden nur Techniken und Materialien aus der Zeit vor mehr als 2000 Jahren eingesetzt. Die Arbeiten an der Herrinnenhalle sind derzeit im Gang, die Seniorinnen und Senioren des Presseclubs können die Entstehung dieses keltischen Bauwerkes aus der Hallstattzeit unmittelbar miterleben. (Fotocredit: OÖ. Landesmuseum)

Wann: Dienstag, 13. Juni 2017, 10.30 Uhr
Treffpunkt: Eingangsbereich im Keltendorf, 4343 Mitterkirchen im Machland, Lehen 12
Anmeldung unter Tel. 0732 775634 oder office@presseclub.at


Wissenschaftler präsentierte aktuelle Ergebnisse der Medieninhaltsanalyse

Welche Themen stehen in österreichischen und internationalen Medien im Fokus? Wie ist das Image der Top-Manager und warum ist es unterm Strich negativ? Wer sind Österreichs meistzitierte Medien?

Diese und viele weitere Fragen beantwortete Matthias Vollbracht, Leiter Unternehmensanalyse von Media Tenor International, in einem Meeting des PRVA und des Presseclubs. Anhand von Beispielen wie dem VW-Abgasskandal oder dem BSE-Skandal zeigte er auf, wie Medienberichte das Verhalten der Konsumenten langfristig beeinflussen und welche Rolle Leitmedien spielen. Media Tenor International AG mit Sitz in Zürich ist ein international tätiges Medienanalyse- und Forschungsinstitut. Es untersucht Medien (klassische Medien, Online, Social) mit Hilfe der wissenschaftlichen Inhaltsanalyse und unterstützt Auftraggeber im Hinblick auf die Frage, welche Themen, Images, etc. Zielgruppen erreichen und welche Wirkungen sie hinterlassen. Seit 2015 ist Media Tenor auch in Österreich vertreten.

Im Bild v. l.: Claus Hager, Gerlinde Wiesner und Matthias Vollbracht (Fotocredit: PRVA)


Geburtstage

Demnächst feiern folgende Presseclub-Mitglieder einen runden Geburtstag:

30. Mai: Mag. Ferdinand Kaineder, Medienbüro der Ordensgemeinschaften Österreichs; Pressesprecher und Leiter Medienbüro, Kirchschlag (60);
31. Mai: Mag. Martin Hainberger, Direktor Casino Linz, Wilhering (50);
31. Mai: Petra Mascher, wortkonzept, Werbung und PR, Gallneukirchen;

8. Juni: Christian J. Schrenk, ORF OÖ; mediensalon.at, Scharten (60);
14. Juni: Klaus Schöfecker, Freier Kulturjournalist, Linz (75);
17. Juni: Mag. Brigitte Dreux, PR für Künstler/Künstlerinnen, Wels;
19. Juni: Wolfgang Schnaitl, ORF Studio OÖ, Information, Linz (50);
22. Juni: Mag. Gerlinde Vierziger, Redaktionsleitung Online Content Creation GmbH; Linz;
24. Juni: Rudolf Zauner, früher korrekt, Welser Rundschau, Wels (70);

das Team des OÖ. Presseclubs wünscht ihnen sowie allen anderen Mitgliedern, die in diesem Zeitraum Geburtstag feiern, alles Gute!


Wir gratulieren

Mag. Jacqueline Steinhuber (29), neu bei der Welser Werbeagentur Q2 im Bereich Public Relations, hat am 20. Mai geheiratet und heißt nun Jacqueline Stumpfoll. Die Kommunikationsexpertin war zuletzt mehr als sechs Jahre bei der Linzer Createam-Tochter PR für Markenwachstum tätig.

Ihre neuen Daten: Q2 Werbeagentur GmbH, 4600 Wels, Karl-Loy-Straße 12, Tel. 07242 219219, E-Mail: j.stumpfoll@qzwei.com, Web: www.qzwei.com
(Fotocredit: Privat)


Personelles

Andrea Fürtauer-Mann ist neue Pressesprecherin des Landesschulrates für Oberösterreich. Zuvor war die 42-jährige Leondingerin als Redakteurin bei „Welt der Frau“ tätig.

Ihre neuen Daten: Landesschulrat Oberösterreich, Büro LSR HR Fritz Enzenhofer, 4040 Linz, Sonnensteinstraße 20, Tel. 0732 7071-4101, E-Mail: andrea.fuertauer-mann@lsr-ooe.gv.at, Web: www.lsr-ooe.gv.at (Fotocredit: Privat)


Neue Mitglieder

Ordentliche Mitglieder des OÖ. Presseclubs:

Mag. Martina Hofmair, Freie Journalistin sowie PR und Kommunikation, 4020 Linz, Obere Donaulände 13/3/14, Mobil: 0699 19585222, E-Mail: martina.hofmair@gmx.at

Mag. Barbara Luger, MITEINANDER GmbH, Presse/Öffentlichkeitsarbeit/Sponsoring, 4020 Linz, Rechte Donaustraße 7, Tel. 0732 782000, Mobil: 0699 13782051, E-Mail: b.luger@miteinander.com, Web: www.miteinander.com


 

OÖ. Presseclub im OÖ Kulturquartier, Landstraße 31, 1. Stock, 4020 Linz/Austria, Tel.: +43 (0)732 77 56 34, Fax: +43 (0)732 77 56 34-590 55
Geschäftsführung: Mag. Daniela Hainberger ooe@presseclub.at, Tel. DW 59050, Sekretariat: Helene Hutter buero@presseclub.at, Tel. DW 59051,
Monika Haberleitner office@presseclub.at, Tel. DW 59052
Öffnungszeiten: Mo–Do 8.00–17.00 Uhr; Fr 8.00–13.00 Uhr;