Club-News 01/2019

Wenn Unternehmen oder MitarbeiterInnen vor dem Gericht stehen

Rüsten Sie sich rechtzeitig für ein perfektes PR-Krisenmanagement!

Medienarbeit ist immer eine Herausforderung. Zum Drahtseilakt wird sie dann, wenn das Unternehmen oder MitarbeiterInnen des Unternehmens vor Gericht stehen. Litigation PR (Verfahrensbegleitende Kommunikation) erfordert als Spezialdisziplin der PR nicht nur ein perfektes Krisenmanagement im Unternehmen und das Ziehen aller Register der Pressearbeit, sondern zumindest auch Grundkenntnisse in rechtlichen Fragen.

Wie der größte oberösterreichische Spitalsträger „gespag“ mit Themenstellungen dieser Art umgeht, schildert Mag. Jutta Oberweger, Pressesprecherin und Leiterin der Unternehmenskommunikation, in einem Seminar im Presseclub.

Zur Person: Mag. Jutta Oberweger studierte Rechtswissenschaften an der JKU (Abschluss 1993), ist seit 24 Jahren in der PR, zunächst sieben Jahre in der Industrie (VA TECH), seit 2002 in der gespag tätig.

Wann: Donnerstag, 24. Jänner 2019, 17.00 bis 19.00 Uhr
Wo: OÖ. Presseclub, Saal C
Die Teilnahme ist für Mitglieder des Presseclubs kostenlos!
Um Anmeldung an buero@presseclub.at wird gebeten.

FIT FOR MEDIA - Medientraining für eine professionelle Kommunikation vor Mikro und Kamera

Mediencoach Gerald Kneidinger

Vor Publikum zu sprechen fällt den wenigsten Menschen leicht. Noch schwieriger wird es vor Mikro oder Kamera. Dies lässt sich durch gezieltes Training entscheidend verbessern. In diesem Gruppencoaching (max. 8 Personen) erlernen Sie in praktischen Übungen die richtigen Strategien und Methoden für Ihren perfekten Medienauftritt.

Inhalte:

  • Kurze Theorie der wichtigsten Dos und Don'ts im Umgang vor Mikro und Kamera
  • Wie vermittle ich meine Kernbotschaften richtig?
  • Die Macht der Bilder richtig nutzen
  • Richtig argumentieren (Umgang mit untergriffigen Fragen und Finden von Antworten)
  • Warm-up vor der Kamera und dem Mikro
  • Intensives Praxistraining vor der Kamera und anschl. Analyse
  • Richtiges Umfeld: Fallen und Gefahren frühzeitig erkennen
  • Stimme und Körpersprache gekonnt einsetzen
  • Intensives Interview- und Statement-Training anhand realistischer Szenarien

Wann: Donnerstag, 28. Februar 2019, 9.00 bis 17.00 Uhr
Wo: Donaumedia TV, Linz, Fabrikstraße 2 (Parkplätze im Hof vorhanden)
Kosten: EUR 415,- (exkl. MwSt.); für Presseclub-Mitglieder 20 % Ermäßigung
Wir ersuchen um Ihre Anmeldung per Mail an ooe@presseclub.at

>> Näheres dazu

(Fotocredit: Kneidinger und Partner)

Presseseminar liefert wertvolle Tipps angesichts der Europawahlen 2019

V. l.: Schinwald, Steiner, Löw, Hainberger und Drimmel

Reges Interesse fand das Presseseminar anlässlich der Europawahlen im Mai bei RegionaljournalistInnen aus Oberösterreich und Niederösterreich vergangene Woche im OÖ. Presseclub. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Kommunikationsbüro des Europäischen Parlaments in Wien mit dem Ziel, KollegInnen tiefere Einblicke in die komplexe EU sowie hilfreiche Kontaktinformationen zu geben.

Die Fülle an Informationen war für die insgesamt 25 TeilnehmerInnen sehr groß: Über die Auswirkungen der EU-Verordnungen auf Bundesländer und Gemeinden und den umgekehrten Einfluss berichteten Nicolaus Drimmel vom Österreichischen Gemeindebund und Wolfgang Steiner, Direktor des Verfassungsdienstes des Amtes des OÖ. Landesregierung. Spannende Einblicke - etwa wie Pressearbeit in Brüssel funktioniert, welche Ansprechpartner und unzähligen Quellen es gibt oder wie die Recherche eines Korrespondenten generell abläuft - gab Raimund Löw, der für den ORF sieben Jahre lang über EU-Politik berichtete. Besonders interessant war, wie Löw Pressearbeit in Washington, Brüssel und Peking erlebte und wie viele Parallelen bzw. Unterschiede er feststellte. Bernhard Schwinwald vom Kommunikationsbüro stellte die Informationskampagne „diesmalwaehlich.eu“ vor und informierte über Pressedienste des Europäischen Parlaments. Paul Rübig, Österreichs längst dienender Europaabgeordneter, erzählte zum Abschluss des Seminars von den Herausforderungen seiner Arbeit, stellte sich den Fragen der JournalistInnen und diskutierte mit ihnen über die aktuelle Situation in Europa.

Linktipps von Raimund Löw:

>> Nähere Infos zu Europawahlen 2019

(Fotocredit: Presseclub)

Presseausweis-Aufkleber 2019 für Ihre Mitgliedskarte ist da!

Aktuelles Jahrespickerl einfach aufkleben!

Alle ordentlichen und außerordentlichen Mitglieder sowie Firmenmitglieder des OÖ. Presseclubs haben kürzlich einen Erlagschein für den Mitgliedsbeitrag bzw. das Jahrespickerl für 2019 erhalten.

Die neue Jahresmarke ist auf den Presseclub-Ausweis zu kleben. Sollte jemand einen neuen Ausweis brauchen bzw. verfügt über neue Kontakte, bitte ein Mail an Helene Hutter buero@presseclub.at schicken.

Die SeniorInnen besuchen den Brillenerzeuger Silhouette

Das Linzer Unternehmen zählt zu den international führenden Brillenherstellern.

Die nächste Exkursion führt die Seniorinnen und Senioren des OÖ. Presseclubs zum Brillenerzeuger Silhouette in Linz-Wegscheid. Das Unternehmen wurde 1964 vom Ehepaar Anneliese und Arnold Schmied gegründet und ist heute weltweit tätig. Silhouette-Brillen sind in 100 Ländern erhältlich. 95 Prozent der Produktion gehen in den Export. Jährlich werden 2,1 Millionen Brillen verkauft. Für Silhouette sind 1600 Mitarbeiter in 13 eigenen internationalen Vertriebsgesellschaften tätig. Das Unternehmen hat sich zum Komplettanbieter von Gläsern und Fassungen entwickelt, auch die optischen Gläser werden nun am Hauptsitz in Linz-Wegscheid gefertigt. 

Wann: Mittwoch, 13. Februar 2019, 10.00 Uhr
Treffpunkt: Firma Silhouette, Portierloge 1, 4020 Linz, Ellbognerstraße 24 (nahe der Kreuzung Landwiedstraße-Salzburger Straße)
Anmeldungen unter Tel. 0732 775634 oder buero@presseclub.at

(Fotocredit: Fa. Silhouette)

VKB-Bank und Diakonie Zentrum Spattstraße laden Medienfrauen zu einem Netzwerkabend ein

Mag. (FH) Andrea Boxhofer, Diakonie Zentrum Spattstraße

Am 17. Jänner laden die VKB-Bank und das Diakonie Zentrum Spattstraße Oberösterreichs Medienfrauen zu einem Netzwerkabend in das VKB-Kundenforum ein. Nach Begrüßungsworten von VKB-Generaldirektor Mag. Christoph Wurm präsentiert VKB-Marketing-Direktorin Carolin Mack die neue Managerin des Jahres, Andrea Boxhofer, GF des Diakonie Zentrums Spattstraße, und berichtet über Details des aktuellen VKB-Frauenprojekts. Danach Open End mit Netzwerken am Buffet. Die Veranstalter freuen sich auf viele Besucher und einen regen Austausch.

Wann: Donnerstag, 17. Jänner 2019, 18.00 bis 21.00 Uhr
Wo: VKB-Kundenforum, Linz, Pfarrplatz 12
Anmeldungen bitte an: nina.stoegmueller@vkb-bank.at

(Fotocredit: Diakonie Zentrum Spattstraße)

Radio Arabella sucht Redakteur/in (News) und Media-Praktikanten (m/w)

Fotocredit: Radio Arabella

Zur Erweiterung des Programm-Teams in Oberösterreich sucht Radio Arabella sowohl eine/n Redakteur/in (News) als auch Media-Praktikanten (m/w).

Redakteur/in (News)

Ihr Profil:

  • Journalistisches Basiswissen
  • Kreatives und sicheres Gespür für Themen, die der Zielguppe der Erwachsenen entspricht
  • Bereits on-Air-Erfahrung (Praktikum, Volontariat, Sprechtraining) und eine gute Radiostimme
  • Sie können recherchieren und pointiert texten
  • Fundierter Blick für regionale Themen aus Oberösterreich
  • Freude am Umgang mit Menschen bei Pressekonferenzen und bei der Durchführung von Meinungsumfragen

>> Zur vollständigen Stellenausschreibung

 

Media-Praktikanten (m/w)

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt die Moderatoren und Redakteure von Radio Arabella
  • Du produzierst Content sowohl für Radio also auch für Social Media und online
  • Du lernst, regionale Themen zu finden, zu recherchieren und diese in einen On-Air-Beitrag umzusetzen
  • Du bereitest Interviews vor, führst und schneidest sie sendegerecht
  • Du besuchst Veranstaltungen und Pressekonferenzen in Oberösterreich

>> Zur vollständigen Stellenausschreibung

Geburtstage

Folgende Presseclub-Mitglieder feiern in der ersten Jänner-Hälfte einen runden Geburtstag:

am 1. 1.: Mag. Brigitte Lang, public relations & marketing;
am 1. 1.: Reg.-Rat Peter Rieder, Präsident "Freunde des Linzer Musiktheaters" (65.);
am 15. 1.: Mag. (FH) Hannelore Kleiß, Diakonie Zentrum Spattstraße, Kommunikation und PR;

Der Presseclub wünscht ihnen sowie allen anderen Mitgliedern, die in diesem Zeitraum Geburtstag feiern, alles Gute!

Neue Mitglieder

Ordentliche Mitglieder:

Christof Bauer, OÖNachrichten TV1, Moderation, 4020 Linz, Promenade 23, Mobil: 0699 11958661, E-Mail: c.bauer@tveins.at, Web: www.tveins.at

Zurück