Club-News Ausgabe 16/2018

APA-OBJEKTIV 2018: Österreichs schönste Pressefotos im OÖ. Presseclub

Das Siegerfoto: Alexander Van der Bellen bei der Angelobung

Ein „Hoppala“ des Bundespräsidenten sorgte bei der Regierungsangelobung für Schmunzeln und ist nun auch als Pressefoto des Jahres verewigt. Alexander Van der Bellen hätte am 18. Dezember 2017 fast auf die Ernennungsdekrete der neuen Regierungsmitglieder vergessen. Er griff sich kurz an den Kopf und APA-Fotograf Robert Jäger drückte intuitiv auf den Auslöser. Das Resultat „Angelobung“ wurde mit dem „Objektiv 2018" prämiert. Das Foto siegte in der Kategorie Innen- und Außenpolitik und setzte sich ebenso in der Gesamtwertung durch.

Alle weiteren Siegerbilder - insgesamt 30 Bilder, Gewinner und Nominierte - des Fotopreises OBJEKTIV 2018 sind von 7. Dezember 2018 bis 27. Jänner 2019 in der Glasarkade des OÖ. Presseclubs zu sehen. Der Preis wird von der APA gemeinsam mit der Bundesinnung der Berufsfotografen ausgeschrieben.

(Fotocredit: Robert Jäger)

Podiumsdiskussion im Ursulinenhof: Wie viel Religion verträgt der öffentliche Raum?

Die beiden Künstler Werner Puntigam und Klaus Hollinetz (v. l.)

Von 2. bis 23. Dezember ertönt einmal täglich in der Kunst-Kapelle am OK Platz eine künstlerische Collage aus Stadtgeräuschen und Muezzin-Rufen, deren Qualität in ihrer Vielsinnigkeit liegt. Mit diesem Projekt ist es den Künstlern Werner Puntigam und Klaus Hollinetz gelungen, verschiedene Wirklichkeitsbereiche ästhetisch miteinander zu verknüpfen. Die Muezzin-Rufe als islamisches Ritual verbinden sich mit Alltagsgeräuschen einer sekular-urbanen Welt in der christlichen Sakralarchitektur der Kapelle zu einem audiovisuellen Klangraum.

"Wie viel Religion verträgt der öffentliche Raum?" - dieses Thema diskutieren in Anlehnung an diese audiovisuelle Installation

          - em. Univ.-Prof. Dr. Matthias Scharer, Institut für Praktische Theologie, Universität Innsbruck
          - Gernot Galib Stanfel (in Vertretung von Carla Baghajati), Kulturbeauftragter der Islamischen Religionsgemeinde NÖ, Musiktherapeut und Dozent in der Ausbildung zukünftiger Religionslehrer/innen
          - Klaus Hollinetz, Künstler u. a.

Die Moderation übernimmt Markus Rohrhofer, Tagezeitung Der Standard. Diese öffentliche Veranstaltung des OÖ Kulturquartiers findet in Kooperation mit dem OÖ. Journalisten-Forum und dem OÖ. Presseclub statt.

Wann: Freitag, 14. Dezember 2018, 19.00 Uhr
Wo: OÖ. Presseclub, 1. Stock Foyer, Linz, Landstraße 31

(Fotocredit: OÖ Kulturquartier)

>> Näheres dazu

Weihnachtspunsch mit Medienfrauen am Linzer Christkindlmarkt

11. Dezember: Weihnachtspunsch-Treffen

Oberösterreichs Medien- und PR-Frauen treffen sich am 11. Dezember um 12 Uhr am Christkindlmarkt am Linzer Hauptplatz. Wer also Zeit und Lust auf eine gemeinsame Mittagspause hat, ist herzlich eingeladen, auf ein Tratscherl vorbeizukommen. Vielleicht gibt`s ja den einen oder anderen Tipp für ein besonderes Weihnachtsgeschenk? Bis ca.13.30 Uhr sind Daniela Hainberger (Presseclub-Geschäftsführerin) und Heidi Vitéz (Sprecherin der Medienfrauen) am Christkindlmarkt und freuen sich, wenn ein paar Weihnachtsmarkt- und Glühmostfans - auch männliche - dazustoßen.

Wann: Dienstag, 11. Dezember 2018, 12.00 Uhr
Treffpunkt: Linzer Christkindlmarkt, Hauptplatz, vorm Bratwürstelstand Köttstorfer gegenüber der Buchhandlung Alex

(Fotocredit: Linz Tourismus)

Einblicke in die Welt des Fußballs mit Dr. Leo Windtner

Vor allem um die Welt des Fußballs ging es im Gespräch, zu dem die Seniorinnen und Senioren den früheren Generaldirektor der Energie AG, Dr. Leo Windtner, in den OÖ. Pressclub eingeladen hatten. Als Präsident des Österreichischen Fußballverbandes trägt Leo Windtner nicht nur die Verantwortung für die Erfolge oder Misserfolge der österreichischen Nationalmannschaft und ihres Trainers. Er ist auch auf der internationalen Bühne zu Hause und konnte interessante Einblicke in dieses weltweite Sportgeschehen und seine Hintergründe bieten. Obwohl Leo Windtner viel und oft unterwegs ist, klang im Gespräch mit den SeniorInnen seine Verbundenheit mit Oberösterreich und seiner Heimatgemeinde St. Florian bei Linz immer wieder durch.

(Fotocredit: OÖ. Presseclub)

"Hat Frau eine Wahl?" - Podiumsdiskussion und Ausstellungseröffnung in Leonding

Am 12. November 1918 wurde in Österreich das Frauenwahlrecht ermöglicht. Zum 100-jährigen Jubiläum bringt die Stadtgemeinde Leonding die Wanderausstellung „100 Jahre Frauenzeitreise im Oö. Landesdienst“ in das Rathaus-Foyer.

Die Ausstellung zeigt den Weg zur Gleichstellung von Frauen und Männern. Sie präsentiert Ausschnitte aus dem beruflichen Alltag, die Karrierewege in unterschiedlichen Berufen, aber auch heute Unvorstellbares, Kuriositäten und Unterhaltsames. Dabei werden ausgewählte Frauen – stellvertretend für alle Frauen - aus dem Oö. Landesdienst - vor den Vorhang geholt. Im Rahmen der Eröffnung findet eine Podiumsdiskussion „100 Jahre Frauenwahlrecht – hat Frau eine Wahl?“ mit Landesrätin Birgit Gerstorfer, Univ.-Prof. Dr. Martina Gugglberger, DDr. Paul Eiselsberg IMAS International und Landtagsabgeordnete BGMin a.D. Ulli Böker statt. Moderation: Dr. Christine Haiden. Im Anschluss Netzwerken am Buffet.

Wann: Montag, 10. Dezember 2018, 19.00 Uhr
Wo: Rathaus Leonding, Stadtsaal
Eintritt frei!

(Fotocredit: Land OÖ)

Geburtstage

Folgendes Presseclub-Mitglied feiert in der ersten Dezember-Hälfte einen runden Geburtstag:

am 9. 12.: Mag. Romi Gundendorfer, P3 TV St. Pölten; Freie Journalistin;

Der Presseclub wünscht ihr sowie allen anderen Mitgliedern, die in diesem Zeitraum Geburtstag feiern, alles Gute!

Personelles

Tobias Prietzel verlässt nach mehr als zwei Jahren als Communication & PR Manager die Johannes Kepler Universität. "Es war eine spannende und erfüllende Zeit mit vielen neuen Bekanntschaften und wertvollen Erfahrungen", so Prietzel, der mit Anfang Dezember bei karriere.at, dem Online-Portal für Fach- und Führungskräfte, als PR & Communications Manager neu durchstarten wird. Seine neue E-Mail-Adresse: tobias.prietzel@karriere.at

Neue Mitglieder

Ordentliche Mitglieder:

Jasmin Baumgartinger, MA, OÖNachrichten, OÖN-TV, 4020 Linz, Promenade 23, Tel. 0732 7805-431, Mobil: 0676 6004552, E-Mail: j.baumgartinger@nachrichten.at, Web: www.nachrichten.at

Sigrid Ecker, Radio FRO, Redaktionsleitung, 4040 Linz, Kirchengasse 4, E-Mail: sigrid.ecker@fro.at, Web: www.fro.at

Sebastian Heinzl, BA, Wirtschaftskammer OÖ, Lehrredaktion, 4020 Linz, Hessenplatz 3, Tel. 05 90909-3321, E-Mail: sebastian.heinzl@wkooe.at, Web: www.wkooe.at

Außerordentliches Mitglied:

Dr. Peter Frömmel, Pensionist, 4600 Wels, E-Mail: peter_froemmel@hotmail.com

Zurück