Clubveranstaltungen Juni 2018

Montag,

Workshop "Wenn die Worte fehlen"

Thema dieses Workshops ist die persönliche Betroffenheit von JournalistInnen nach dramatischen Ereignissen sowie Ratschläge zum Umgang mit traumatisierten Personen bzw. wie man diese schützen kann. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit  der Krisenhilfe OÖ und dem OÖ. Journalisten-Forum statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung unter www.krisenhilfeooe.at/workshop-anmeldung/

Veranstaltungsort: OÖ. Presseclub, Saal B, Linz, Landstraße 31

Dienstag,

Presseclub besucht OÖNachrichten in den Promenaden Galerien

Einblicke in den Newsroom der OÖNachrichten gibt es exklusiv für Mitglieder des Presseclubs. Chefredakteur und Presseclub-Vorstand Mag. Gerald Mandlbauer zeigt uns, wie multimediales Arbeiten funktioniert und berichtet über die Erfahrungen der OÖNachrichten-Redaktion im Umgang mit sozialen Medien. Begrenzte Teilnehmerzahl! Nur für Mitglieder des Presseclubs (ohne Partner)! Anmeldungen an ooe@presseclub.at

Veranstaltungsort: OÖNachrichten, Linz, Promenaden Galerien

Donnerstag,

Vortrag "Social Media und Recht: Was du darfst und was nicht"

Bei unserer täglichen Arbeit in der PR- oder Unternehmenskommunikation tauchen immer wieder Fragen auf, die das Urheberrecht im Internet betreffen. Ist das erlaubt und legal? Mag. (FH) Mag. Florian Pum, Rechtsanwalt bei Hasch und Partner, berichtet über die häufigsten Fehler und gibt Antworten auf Fragen der TeilnehmerInnen. Anmeldung unter ooe@presseclub.at

Veranstaltungsort: OÖ. Presseclub, Saal C + D, Linz, Landstraße 31

Dienstag,

Treffen der SeniorInnen des OÖ. Presseclubs

Vor der Sommerpause treffen sich die Seniorinnen und Senioren des Presseclubs zu einem gemütlichen Beisammensein. Die Senioren-Gruppe besteht jetzt bald zehn Jahre. Wir werden etwas zurückblicken und die Termine der nächsten Monate besprechen. Auch Jung-Pensionisten aus der Medienbranche, die unser Programm und unsere Veranstaltungen kennenlernen möchten, sind herzlich eingeladen! Anmeldung an buero@presseclub.at

Veranstaltungsort: OÖ. Presseclub, Saal A, Linz, Landstraße 31

Dienstag,

Medienfoyer "Demokratie in Gefahr"

Die USA regiert ein Twitter-Clown, der die Wahl durch Facebook-Manipulation gewonnen hat. In Europa drängen Führer-Staaten wie Ungarn die Kontrollinstrumente der Demokratie zurück. Viele Medien üben sich in der längsten Friedensperiode innerhalb der EU in Dauer-Alarmismus und Fremdenfeindlichkeit. Was läuft da falsch? Und was oder wer muss wieder auf den richtigen Weg kommen? Ein Diskussionsabend mit Mag. Dagmar Beutelmeyer, market-Meinungsforscherin, Dr. Nikolaus Glattauer, Schuldirektor, Dr. Nadja Meisterhans, Wissenschaftlerin am Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik, sowie Mag. Hermann Schneider, Musiktheater-Intendant. Moderator: Klaus Buttinger, Presseclub-Vorstandsmitglied und OÖNachrichten-Redakteur. Anmeldung unter buero@presseclub.at

Veranstaltungsort: OÖ. Presseclub, Foyer, 1. Stock, Linz, Landstraße 31

Mittwoch,

Presseclub besucht Chemiekonzern Borealis in Linz

"Borealis erneut mit Milliardengewinn" lautete kürzlich der Titel eines Zeitungsberichtes. Immer wieder wird über den Konzern berichtet. Doch was genau macht der internationale Chemiekonzern? Woran arbeiten die 1250 Mitarbeiter im Innovationszentrum in Linz? Jochen Berrens, Director Public Affairs und Eva Pfanzelter, Borealis-Sprecherin laden Presseclub-Mitglieder zu einer Führung und zum Austausch beim Lunch ein. Um Anmeldung per Mail an buero@presseclub wird gebeten.

Veranstaltungsort: Borealis Polyolefine GmbH, Info Point (=Chemiepark-Rezeption), Linz, St.-Peter-Straße 25