OÖ. Presseclub mit ausreichend Platz für Ihre Pressekonferenz

Der OÖ. Presseclub ist wieder geöffnet und steht seinen Mitgliedern und Kunden zur Verfügung. Pressekonferenzen und Workshops mit BesucherInnen sind jederzeit möglich. Wir haben ausreichend große Räume, um die aktuellen Sicherheitsbestimmungen einhalten zu können. Auf Anfrage können auch Live-Stream Pressekonferenzen gebucht werden. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! 

Schreibwerkstatt: Rasch und prägnant formulieren

Ob für Online-Medien oder Print-Texte, die Aufmerksamkeit heutiger LeserInnen beträgt 0,5 Sekunden. Es gilt daher, mit der Überschrift und den ersten Zeilen Interesse zu wecken und Interessierte in die Geschichte zu ziehen. ExpertInnen haben viel zu sagen, aber die Textlänge ist knapp. Inhalte und Informationen müssen angepasst werden. Heutzutage wird für Newsletter, Blogs, Folder, Soziale Medien uvm. rasch und prägnant formuliert. Das Texten für Printmedien und neue Medien fordert aktives und flexibles Schreiben, das mit Hilfe von Struktur und planvollen Herangehen leichter von der Hand geht. Das Seminar umfasst einen theoretischen und praktischen Teil, geleitet von Medienfrau Doris Schulz und Buchautor Gerald Polzer  am 23. Juni, 16 bis 20 Uhr im Presseclub. Nähere Infos erhalten Sie per Mail. 

Video: Debatte über zu wenig Medienvielfalt

Wer die überaus spannende Podiumsdiskussion der Freien Medien über neue Denkanstöße für mehr journalistisches Engagement im Presseclub verpasst hat, kann die wichtigsten Aussagen und Meinungen in diesem Video Revue passieren lassen. Martin Wassermair von Dorf TV hat Christine Haiden (Präsidentin OÖ. Presseclub), Otto Tremetzberger (Freies Radio Freistadt), Katharina Maier (Salzburger Nachrichten) und Veronika Leiner (ehem. Geschäftsführerin Radio FRO) dazu gefragt.